Erhalt der Efeu-Sammlung Heieck in Heidelberg

Für das Jahr 2014 lädt das Netzwerk Pflanzensammlungen und die Deutsche Efeu-Gesellschaft zu einer schönen Frühlingsaktion ein, an der sich freiwillige Helfer beteiligen können. Wir wollen am 22. und 23. März ein gemeinsames Gärtnerwochenende in der Abtei Neuburg verbringen, um zusammen mit dem hiesigen Klostergärtner die Efeusammlung von Ingobert Heieck zurückzuschneiden, zu dokumentieren und mit neuen Etiketten zu versehen.

Dazu benötigen wir noch dringend Hilfe!

Der Ablauf ist folgendermaßen geplant:

22.3.2013 (Samstag)

10:00 bis 13:00 Uhr: Gärtnern 1

13:30 Uhr: Mittagspause

15:00 bis 18:00 Uhr: Gärtnern 2

19:00 Uhr: Abendbrot und geselliges Zusammensein im Gästehaus

 

23.3.2014 (Sonntag)

Abreise oder:

09:00 bis 12:00 Uhr: Gärtnern 3

12.30: Mittagsimbiss und danach Abreise


Wer also Interesse hat unser Expertenteam bei dieser Pflegeaktion zu unterstützen, ist herzlich dazu eingeladen. Bitte bringt eine Gärtnerschere und wetterfeste Kleidung mit und meldet Euch bei Frau Bettina de la Chevallerie vom Netzwerk Pflanzensammlung unter dem Stichwort “Frühjahrsaktion Abtei Neuburg“ an:
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse:
Bettina de la Chevallerie
Projektleiterin Netzwerk Pflanzensammlungen
Deutsche Gartenbau-Gesellschaft  1822 e.V.
Claire-Waldoff-Str. 7
D-10117 Berlin


Wir hoffen auf Eure Unterstützung!

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button