Hedera colchica 'Netzwerk'

Dies ist ein Sämling aus H. colchica ’Dentata’ mit auffälliger Nervatur. Ausgelesen wurde er 2002 von Mario Hollmann, Kürten, in seiner Gärtnerei in Ahlendung. Auf Grund der Blatt Textur erhielt 2011 den vorläufigen Arbeitsnamen ’Netzwerk’.
Das Blatt ist ungelappt bis 3 lappig. Der Terminallappen ist keilförmig ausgezogen, Laterallappen sind nicht vorhanden oder nur angedeutet, dann sind die Ausbuchtungen gering ausgeprägt. Die Blattspitzen sind stumpf, die Blattbasis ist herzförmig. Das ledrige Blatt hat auf der Oberfläche leichte Wölbungen. Der Blattrand ist gezahnt und leicht wellig wie bei ’Dentata’. Die Blattgröße beträgt 12 x 11 cm, die Blattfarbe ist mittelgrün mit bräunlichen Flecken. Die blass-weiße Aderung ist deutlich erkennbar und ein typisches Sortenmerkmal. Die braun-weinroten Blattstiele haben eine Länge von 8 cm. Die Triebe sind braun, der Internodienabstand beträgt 2 - 7 cm. Die Pflanze verfügt über einen rankenden, starken Wuchs, und ist sehr winterhart.

  • Hedera-colchica-Netzwerk-1
  • Hedera-colchica-Netzwerk-2
  • Hedera-colchica-Netzwerk-3
  • Hedera-colchica-Netzwerk-4
  • Hedera-colchica-Netzwerk-5
  • Hedera-colchica-Netzwerk-6
  • Hedera-colchica-Netzwerk-7


 

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button