Hedera colchica 'Novi Afron'

Dieser Efeu wurde vor 1976 von Roy Lancaster bei Novi Afron im Kaukasus in freier Natur gesammelt. Unbekannt ist was mit Novi Afron gemeint ist, ein Ort oder ähnliches ist mit diesem Namen nicht zu finden.
In einer Chromosomenuntersuchung von McAllister wird die Pflanze 1976 erwähnt, in der ist auch zu erfahren, dass die Sorte bei ihm verloren gegangen ist. Um 1981 erscheint sie in den USA bei der Amerikanischen Efeugesellschaft und wird mit der Bestandsnummer AlS 81-149 versehen. Von Peter Q. Rose, Winkfield, Großbritannien gelangte die Sorte 1982 in die Hederasammlung zu Ingobert Heieck, Heidelberg.
In jüngerer Zeit sind kaum noch Informationen über die Pflanze im Umlauf, 2010 wird sie im Web bei UBC Botanical Garden and Centre for Plant Research at The University of British Columbia, Vancouver, Kanada, ohne nähere Angaben erwähnt.

Lit:
Ingobert Heieck,1983, 7. Gesamtliste 1982/83, Gärtnerei Abtei Neuburg, Heidelberg-Ziegelhausen
Peter Wharton, 1990, Hedera Taxa within the Davis C. Lam Asian Garden, in: 1990 Ivy Journal March 1990 Vol. 16 No.1, S. 14

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button