Hedera helix 'Banksii'

Eine sehr alte Sorte, über die vom Namen abgesehen kaum etwas in Erfahrung zu bringen ist. 1912 ist sie im Katalog von L. Winter (Bordighera) zu finden. Dies ist auch die Quelle von Tobler, wo der Name 1912 in “Die Gattung Hedera“ und 1927 in dem Artikel “ Die Gartenformen der Gattung Hedera“ genannt wird. Da er sie dort zu dem Typ Palmata zuordnet ist zu vermuten, dass es sich um einem fächerförmigen Efeu handelt.

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button