Hedera helix 'Big Deal'

© R. Krebs

Diese Sorte Wurde um 1970 ? von E. Williams, Springfield, OH, USA , in den Handel eingeführt.
Der Wuchs ist mittelstark, die Internodien etwa 3bis 6 cm lang. Die Blätter sind rund und gefältelt, so dass sie Geranien Blättern ähnlich sehen. Deshalb der Name “Geranien Efeu“ in den USA. Die Ränder der dunkelgrünen, lederartigen Blätter sind nach unten gebogen, die Stängel sind rötlich. Diese an eine Verbänderung erinnernde Form kann aus den Sorten ‘Shamrock‘, ‘Maple Queen‘ und ’Green Ripple‘ entstehen. Big Deal ist einigermaßen winterhart.
Dieser Efeu ist eine gute Topfpflanze ,er kommt auch zur Bepflanzung von Kästen und Schalen im Freien in Frage.


Aus: Das Efeusortiment der Gebr. Stauss. Von Ingobert Heieck Heidelberg-Ziegelhausen 1977

  • Hedera-helix-Big-Deal-1
  • Hedera-helix-Big-Deal-2
  • Hedera-helix-Big-Deal-3
  • Hedera-helix-Big-Deal-4
  • Hedera-helix-Big-Deal-5
  • Hedera-helix-Big-Deal-6
  • Hedera-helix-Big-Deal-7

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button