Hedera helix 'Caecilia'

von R. Krebs

Mit den Worten "kraus" und "bunt" ist die Sorte 'Caecilia' kurz aber treffend beschrieben. Die Sorte entstand 1976 in der Efeugärtnerei Rogmans in Geldern (heute Gärtnerei Albers) aus der Sorte 'Harald'.

Rasse: Pittsburgh
Winterhärte: 0
Laub: Blattränder stark kraus, unregelmäßig breit cremgelb gerandet. Mitte graugrün und dunkelgrün. 3- bis 5 lappig. Größe 3 bis 4 mal 3,5 bis 4,5 cm.
Wuchs: Mittelstark. Etwas langsamer wachsend als 'Harald'. Internodien 2,0 bis 3,5 cm.
Im Wuchs und in der Blattzeichnung ähnelt ‘Caecilia‘ sehr der Ausgangssorte ‘Harald‘. Der stark gewellte und krause Blattrand stellt sie jedoch unter die besonderen Efeusorten. Es ist eine gute und beliebte Zimmerpflanze, hängend in Ampeln oder am Spalier gezogen. Natürlich kann man in mildern Klima auch einen Versuch draußen, aber in Hausnähe, wagen.

Beschreibung: Bruder Ingobert Heieck

  • Hedera-helix-Caecilia-1
  • Hedera-helix-Caecilia-2
  • Hedera-helix-Caecilia-3
  • Hedera-helix-Caecilia-4
  • Hedera-helix-Caecilia-5
  • Hedera-helix-Caecilia-6
  • Hedera-helix-Caecilia-7
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button