Hedera helix 'Diny'

Die Sorte wurde am 02. August 1993 in den Niederlanden von Vaste Keurings Commissie in Aalsmeer registriert. Sie wird von der holländischen Firma Hedera Plant B.V., De Kwakel, Niederlande vermarktet, in deren Webseite ist ’Diny’ auch 2006 abgebildet. Weitere Abbildungen in Webseiten sind 2004 bei Florus Russland, 2006 bei E-Geles Com, Litauen und 2010 bei Plant Scope Niederlande zu betrachten. Außerdem wird der Efeu oft in niederländischen Webseiten erwähnt, so 2006 bei Plantago Plant Index, 2007 bei Tuincentrum Vechtweelde und Griffels en Stek, Boskoop (dort mit sehr hell- und dunkelgrünen Blättern genannt); 2009 bei Kwekerij Het Houten Huis aus Zaltbommel sowie 2010 bei Vireo Plants. Eine Kurzbeschreibung ist 2010 in der Webseite Ivyfile von Laurence C. Hatch, USA, zu finden.

Die in unseren Sammlungen vorhandene ’Diny’ erhielten wir 2002aus der Sammlung von Annemieke Tielbeke, Luttenberg, Holland. Die wüchsige Sorte bildet lange Ranken, die Internodien sind 3,5 cm. Die Blattstiele sind 5-8 cm lang. Die Blätter sind 3-5 lappig, der Terminallappen ist etwa doppelt so lang wie die Laterallappen, die Basallappen sind kurz, nur angedeutet oder nicht vorhanden. Die Laterallappen sind weit ausgestellt und verleihen dem Blatt eine breitblättrige Form. Die Blattgröße beträgt 5-6 x 6-8 cm. Die Blattbasis ist gestutzt, etwas abgerundet oder leicht herzförmig, die Blattspitzen sind spitz. Die Blattfärbung ist mittel bis dunkelgrün. Die Winterhärte ist X-XX, der Efeu kann als Zimmerpflanze oder zur Berankung von Flächen in geschützten Lagen im Freiland verwendet werden.

Web:
Laurence C. Hatch, 2010, Website IVYfile, New Ornamentals Society, Raleigh, North Carolina, USA
2010 Webseite von Plant Scope Niederlande

  • Hedera helix 'Diny' 08 (1)
  • Hedera helix 'Diny' 08 (2)
  • Hedera helix 'Diny' 08 (5)
  • Hedera helix 'Diny' 08 (6)
  • Hedera helix 'Diny' 09 (1)
  • Hedera helix 'Diny' 09 (3)
  • Hedera helix 'Diny' 12 (2)

 


 

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button