Hedera helix 'Fantasia'

© R. Krebs

‘Fantasia‘ ist wahrscheinlich eine Mutation von der Sorte ‘Pittsburgh Variegated‘ mit sehr hellen Blättern. Die weiße bis gelbliche Blattspreite ist gesprenkelt mit hell und sattgrünen Flecken und übersät mit winzigen Punkten. Die Panaschierung kann zuweilenso überwiegen, dass fast weiße Blätter vorkommen. Infolge des Chlorophyllmangels ist ihr Wuchs jedoch sehr langsam und sie ist empfindlich. Sie ist wahrscheinlich am besten nur als Zimmerpflanze geeignet. Mr. Rose schreibt:  “Wenn ‘Fantasia‘ in Großbritannien im Freien ausgepflanzt wird, überlebt sie zwar einen harten Winter, aber es treten starke Schäden an den panaschierten Teilen auf und grüne Ruckschlage werden häufiger.“
Synonyme: ‘Aalsmeer‘ und ‘Pittsburgh Variegated’
Winterhärte: 0
Wuchs: Selbst verzweigend, gedrungen und buschig.
Triebe: Rosa—rot. Internodien 1,5 bis 2,0 cm.
Blattstiele: Rosa—grün.
Blätter: 5 lappig, 3 bis 4 mal 4 bis 6 cm. Blattspitzen zugespitzt, Einbuchtungen weit, Blattbasis tief herzförmig, Grundfarbe leuchtend Grün mit zahlreichen beigegelben Tupfern. Adern hellgrün.

  • Hedera helix 'Fantasia' 10 (2)
  • Hedera helix 'Fantasia' 10 (3)
  • Hedera helix 'Fantasia' 10 (4)
  • Hedera helix 'Fantasia' 10 (5)
  • Hedera helix 'Fantasia' 10 (6)
  • Hedera helix 'Fantasia' 10 (7)
  • Hedera helix 'Fantasia' 10 (8)
  • Hedera helix 'Fantasia' 10 (9)
  • Hedera helix 'Fantasia' 11 (1)
  • Hedera helix 'Fantasia' 11 (2)
  • Hedera helix 'Fantasia' 11 (3)
  • Hedera helix 'Fantasia' 11 (4)
  • Hedera helix 'Fantasia' 11 (5)
  • Hedera helix 'Fantasia' 15 (1)



 
 

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button