Hedera helix 'Ferruginea'

Einen Efeu mit dieser Bezeichnung erwähnt Laurence C. Hatch 2010 in seiner Website IVYfile, USA. Er fand ihn in dem Artikel "A Catalogue of Garden Ivies" 1889 im “Journal of Horticulture, Cottage Gardener and Home Farmer” (S.115), einer Art Ergänzung von Hibberds Monographie “The Ivy“. Danach wurde die Pflanze aus einer Anzahl rotblättriger Hedera helix Typen ausgelesen, welche in östlichen Landkreisen in England gefunden wurden. Sie besitzt einen langen Terminallappen und bronzefarbene Blätter mit rostbraunen oder eisenroten Blattrandschattierungen.

Web:
Laurence C. Hatch, 2010, Website IVYfile, New Ornamentals Society, Raleigh, North Carolina, USA

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button