Hedera helix 'Kejon'

Das ist eine Altersform welche um das Jahr 2000 bei Kees de Jong aus Uden, Niederlande, entstanden ist. Der Pflanzenname ist rechtlich geschützt. Über die Jugendform gibt es keine Angaben. Eine Abbildung des Blütenstandes findet sich 2009 in einem Artikel über Efeus von Kees de Jong in Tuin & Landschap. Dort sind dunkelviolette Beeren zu sehen. Die Sorte wird zwar öfters in dem Artikel erwähnt, aber ohne genauere Informationen zum Aussehen der Pflanze.

Die Bilder in der Galerie sind aus der Sammlung von Kees de Jong und wurden uns 2013 von Andreas Beerendonk zur Verfügung gestellt.

Lit:
Kees de Jong, Sortenliste 2008
Nederlandse Planten Collecties Hedera, in: Tuin & Landschap 5/2009 S. 16 – 19,Schipholweg 1 / Postbus 9324, 2300 PH Leiden

  • Hedera helix 'Kejon' Sammlung Kees de Jong - 2013 Bild Andreas Beerendonk (1)
  • Hedera helix 'Kejon' Sammlung Kees de Jong - 2013 Bild Andreas Beerendonk (2)

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button