Hedera helix 'Mandas Monstrose'

Die Sorte wird 1963 in Grafs “Exotica 3“ erwähnt und abgebildet. Danach ist der Efeu ein 'Pittsburgh' Sport und besitzt einen aufrechten, steifen Wuchs mit abgeflachten Trieben. Bei dieser Pflanze handelt es sich also um eine Verbänderung (Fasciation) von 'Pittsburgh'. Die ledrigen Blätter sind 3-5 lappig. Wahrscheinlich wurde die Sorte von W.A. Manda Inc., South Orange, New Jersey, in den 1950er Jahren mit einer Anzahl von anderen Efeu Klonen eingeführt.
Eine identische Beschreibung der Sorte findet sich 2000 in der Webseite IVYfile von Laurence C. Hatch.

Lit:
Alfred Byrd Graf, 1963, Exotica 3, Roehrs Company, Rutherford, N.J., USA, S.1626
Laurence C. Hatch, 2000, Website IVYfile, New Ornamentals Society, Raleigh, North Carolina, USA

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button