Hedera helix 'Metha'

Auf diese Sorte wird schon 1996 in der Publikation “Ivy” der Englischen Efeugesellschaft eingegangen, allerdings in Bezug auf Namensänderungen vorhandener Sorten. So soll ’Königers Auslese’ aus wirtschaftlichen Gründen auch unter dem Namen ’Meta’ im Handel zu finden sein.

Der Efeu wird 2002 unter dem Namen ’Meta’ in einem Katalog von der Firma Gasa aus Odense, Dänemark, mit dem Hinweis “5-lappig eingebuchtet“ kurz beschrieben. Die folgenden Erwähnungen verwenden den Namen ’Metha’. 2006 wird er bei Danport Kulturkartotek genannt. Dies ist die Sortenkartei von Danpot Data A/S aus Odense, einem elektronischen Verkaufssystem der Gärtnereien und das Bestellsystem der Pflanzenexporteure aus Dänemark. In Holland wird die Sorte 2010 bei Floramedia Holland B.V., Zaandam, erwähnt. Sonstige Beschreibungen oder Abbildungen sind nicht zu finden.   

Lit:
News and Views From Alan Acantha, 1996, in: Journal of the British Ivy Society, Vol. 19 Part Two August 1996, S. 3-4

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button