Hedera helix 'Rouge Hivernal'

Von diesem Efeu existiert weder eine Beschreibung in der Literatur, noch ist die Herkunft bekannt. Er wird seit etwa Anfang der 2000er Jahre in der Gärtnerei Patrick Nicolas, Meudon, Frankreich, kultiviert. Von dort erreichte uns eine Probe dieser Sorte. Vermutlich ist es ein Hedera helix Typ, Blattform und Wuchs lassen darauf schließen. Außerdem war ‘Rouge Hivernal‘ 2006 in Frankreich in der Gärtnerei Edith & Domonique Brochet-Lanvin, Nanteuil La Foret, und 2007 im Arboretum de la Petite Loiterie, Monthodon, zu finden.

Die Triebe sind rötlich-braun-grün. Die Internodien sind 3,5 - 5 cm. Die grünen Blattstiele haben eine Länge von 3,5 - 5 cm. Die 3-lappigen Blätter haben kurze breite Laterallappen. Der Terminallappen breit nach vorn zulaufend und etwa 3 Mal so lang wie die Laterallappen. Letztere sind im 90° Winkel zur Seite gerichtet. Manchmal können sich kleine Basallappen bilden, welche nach hinten gerichtet sind. Die Blattbasis ist tief eingeschnitten, herzförmig und oft überlappend. Die Blattspitzen sind stumpf, die Blattoberfläche wirkt ledrig, manchmal etwas glänzend. Die Blattgröße beträgt 4-5 x 4-5 cm. Die Blattfarbe ist dunkelgrün, bei kühlen Temperaturen im Winter verfärben sich die Blätter bronzefarben. Dann stehen die silbrigen Adern in einem schönen Kontrast zum Blatt.

  • Hedera helix 'Rouge Hivernal' 09 (1)
  • Hedera helix 'Rouge Hivernal' 09 (2)
  • Hedera helix 'Rouge Hivernal' 09 (4)
  • Hedera helix 'Rouge Hivernal' 09 (5)
  • Hedera helix 'Rouge Hivernal' 10 (3)
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button