Hedera hibernica 'East of Arcos'

Der Efeu ist vor 1976 in der Nähe von Arcos, südlich von Sevilla in Spanien gesammelt worden und seit dem in Großbritannien in Kultur. Von der Amerikanischen Efeugesellschaft erhielt die Sorte die Erwerbsnummer AIS 95-121. Im Pierot Classification System wird der Efeu als Bird's Foot Ivies (BF) geführt, was bedeutet, dass das Blatt vogelfußähnlich ist.

Die 3-lappigen Blätter sind glänzend dunkelgrün, die Lappen zeigen in der Regel nach vorn, die Laterallappen können auch im 45° Winkel zur Seite gerichtet sein. Die Enden der Lappen sind stumpf bis spitz, die Blattbasis ist abgerundet. Der Terminallappen ist zwei- bis dreimal so lang wie die Laterallappen. Die Blattgröße beträgt 4-6 x 3,5-7 cm. Die etwas helleren Hauptvenen sind leicht erhaben. Die Blattstiele sind 3-6 cm lang.

Lit:
H. hibernica 'East of Arcos', in: Ivy Journal, Spring 2010, Volume 36, S. 25

  • Hedera hibernica 'East of Arcos' 09 (1)
  • Hedera hibernica 'East of Arcos' 09 (2)
  • Hedera hibernica 'East of Arcos' 09 (3)
  • Hedera hibernica 'East of Arcos' 09 (5)
  • Hedera hibernica 'East of Arcos' 09 (6)
  • Hedera hibernica 'East of Arcos' 09 (7)

 

 

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button